Pfarrbrief  Pfarrbrief

St Peter & Paul Sommersell Westf.

Katholische Pfarrgemeinde Nieheim-Sommersell

1542

Einführung des Luthertums durch die Herren der nahen Grevenburg (bis1623)


16. Jdh.

(?) Ausmalung der Kirche mit schiefergrauen Steinimitation.


1568

Grabstein des Rab Arndt von Oeynhausen.


1575

Die Südpforte der Kirche wird errichtet.


1601

Neuer Renaissance - Taufstein in Pokalform mit ursprünglich 6 Löwenköpfen.


1649

Betreuung durch Mönche aus dem nahen Kloster Marienmünster.


1663

Weihbischof Plecking aus Paderborn erscheint mit 20 Reitern und verbietet dem erneuten luth.Prediger die Kirche; Übergabe an kath. Prister.


zurück     vor

© Webmaster Nieheim - Sommersell

Erstellt: am 1. Februar 2009

letztes Update 13/05/18 16:03